TC Winsen absolviert erfolgreiches Schnuppertennis in Grundschule

TC Winsen absolviert erfolgreiches Schnuppertennis in Grundschule

Für die 3.- und 4. Klässler der Grundschule Winsen/Aller stand am 25.04.16 Tennis auf den Sportunterrichtsplan. Vereinstrainer, Nils Marquardt baute hierfür ein umfassendes Trainingsparcours auf. Die Kinder übten sich an verschiedenen Stationen in Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Koordination mit Tennisball und -schläger. Zum Abschluss wurden am Netz noch einige Bälle geschlagen.
Der Tag verlief für Kinder und Verein sehr harmonisch und mit viel Spaß ab – viele helfende Hände des Vereins machten das gute Zusammenspiel möglich.

Grundschultag1 0416

Grundschultag 0416

Lust auf Schnuppertraining?
Der Tennisclub Winsen möchte in dieser Saison Kindern und Jugendlichen, die den Tennissport ausprobieren wollen, ein Schnuppertraining anbieten. Das Training wird unser Vereinstrainer, Niels Marquardt durchführen.

Die Termine erfolgen nach Absprache. Die Kosten betragen für 6 Stunden Training insgesamt 40 Euro. Bei Interesse meldet Euch bitte bei der Jugendverantwortlichen, Margrit Stahlhut an: Mobil: 0160/90808047, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andrea Lyß, Pressewartin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tennisclub-winsen.de

Lust auf Tennis? Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche

Lust auf Tennis?
Der TC Winsen bietet Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche

Der Tennisclub Winsen möchte in dieser Saison Kindern und Jugendlichen, die den Tennissport ausprobieren wollen, ein Schnuppertraining anbieten. Das Training wird unser Vereinstrainer, Niels Marquardt durchführen.

Die Termine erfolgen nach Absprache. Die Kosten betragen für 6 Stunden Training insgesamt 40 Euro. Bei Interesse meldet Euch bitte bei der Jugendverantwortlichen, Margrit Stahlhut an: Mobil: 0160/90808047, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TCW Kidsturnier 2014

Wo sind wir zu finden?
Die Tennisanlage befindet sich im Gildesweg und verfügt über eine attraktive, im Grünen gelegene Anlage mit 4 Plätzen. Fitness, Spaß am Tennisspielen und ein fröhliches Miteinander zeichnet den Tennisclub Winsen (Aller) seit nunmehr 65 Jahren als Traditionsverein in der Südheide aus.
Der TC Winsen freut sich über jeden Interessierten, also vorbeikommen und probieren - Tennis ist leicht zu lernen!

Andrea Lyß, Pressewartin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tennisclub-winsen.de

Saisoneröffnung am 23.4.16 - KuddelMuddel-Turnier

Liebe Tennisfreunde,

am 23.04.16 eröffnen wir die Saison mit unserem traditionellen KuddelMuddel-Turnier.

Wir starten ab 10.00 Uhr, vorher wird ab 9.00 Uhr zusammen gefrühstückt! Das Los entscheidet über die Mixed- und Doppel-Runden.

Verbindliche Anmeldung bis zum 20. April 2016 bei Ilona und Udo Schröder, Tel.: 05143-6529, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Teilnehmerliste wird ab 09.04.2016 im Clubhaus aushängen.
Das Startgeld beläuft sich auf 6 Euro pro Teilnehmer Erwachsene. Jugendliche zahlen kein Startgeld, sofern sie nicht frühstücken. Gäste sind herzlich willkommen.

Der Vorstand freut sich mit Euch gemeinsam die Saison zu eröffnen.

Viele Grüße
Andrea Lyß

Der Tennisclub Winsen informiert über Frühjahrsputz am 9. April 2016

Der Tennisclub Winsen informiert über Frühjahrsputz am 9. April 2016

Es ist wieder soweit, die Saison 2016 wird vorbereitet. Euer Arbeitseinsatz ist für den Samstag 09.04.2016 von 09:30-13:00 Uhr gefordert.

Ausweichtermin, falls erforderlich: 16.04.2016

Folgende Tätigkeiten sind vorgesehen:

•             Tennisplätze 1-4 Planen und aufhängen.

•             Netze aufbauen.

•             Bänke reinigen und aufstellen.

•             Clubhausküche reinigen.

•             Vereinsgelände ggf. von Unrat säubern.

Pro Mannschaft sollen bitte jeweils zwei Spielerinnen oder Spieler für den Arbeitseinsatz zur Verfügung stehen. Bitte meldet Euch bei Norbert Peters, Tel.: 93887, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Erlhard Dujat, Tel.: 1481,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andrea Lyß, Pressewartin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.tennisclub-winsen.de

Mitternachtsturnier 2016 - Bericht

Mitternachtsturnier 2016
Am 20. Februar 2016 fand unser traditionelles Mitternachtsturnier im Sportpark Bergen statt. Trotz einiger krankheitsbedingter Absagen, war das Teilnehmerfeld ausreichend aufgestellt, um von 18 bis 23 Uhr durchzuspielen. Erfreulicherweise nahmen neue Clubmitglieder teil – eine gute Gelegenheit sich gegenseitig kennenzulernen. Gespielt wurde Doppel und Mixed. Zwischendurch gab es viele Leckereien von Chrischan, die bei allen Spielern gut ankamen.

Bei der Siegerehrung gab es für alle kleine Preise, keiner musste mit leeren Händen nach Hause gehen.

mitternachtsturnier 2016

Auswertung Damen:                   Auswertung Herren:

1.Platz: Ingrid Engert                 1.Platz: Gerd Engert

2.Platz: Maria Johnson                 2.Platz: Erlhard Dujat

3.Platz: Martina Boden                3.Platz: Helmut Berger

                                            

Andrea Lyß, Pressewartin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.tennisclub-winsen.de

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016:
Die Schwerpunkte der Vorstandsarbeit in 2015 lagen in der Jugendarbeit, der Mitgliederwerbung, dem Trainerwechsel, der Öffentlichkeitsarbeit und der Anlagenpflege.
Aus dem Bericht des 1. Vorsitzenden, Helmut Berger:

  • Die großen Sanierungsmaßnahmen: Pumpenanlage in 2014 und Dachsanierung in 2015 sind nun abgeschlossen. Helmut dankte allen Beteiligten für ihr Engagement.
  • Der Mitgliederbestand ist stabil und der Verein freut sich über 30 Kinder. Besonders die intensive Jugendarbeit mit dem neuen Trainer, Niels Marquardt spiegelt den positiven Trend wieder. Niels zeigte sich von Anfang an als kompetenter Trainer, der sehr gut bei den Kindern ankommt.
  • Boulebahn: Diese ist ein Alleinstellungsmerkmal des Vereins. Helmut dankte allen Erbauern und Spendern, hier ist besonders Hans Mente zu erwähnen.
  • Im vergangen Jahr bewegte sich das Sponsoring, u. a. für die Jugendarbeit, für das Event „Strongman-Contest“ und Investitionen für die Anlage insgesamt auf hohem Niveau.

 

Haushalt:
Der Vorstand wirtschaftete 2015 wieder sehr umsichtig, so dass einer Entlastung des Vorstands seitens der Mitglieder nicht im Wege stand und auch dem Haushaltsplan 2016 wurde zugestimmt. Claus Schmidt, der als einer der Kassenprüfer 2015 fungierte, lobte die sehr ordentliche Buchführung der Kassenwartin Elke Wollatz im Einzelnen und die Arbeit des Gesamtvorstandes im Ganzen.

 

Sportliche Aussichten:
In 2015 nahmen 4 Mannschaften am Punktspielbetrieb teil, dazu kam die Mixed-Mannschaft und die Junioren C Mannschaft.

Besonders erfolgreich in 2015 bei den Frauen waren Ulla Lindhorst und Ingrid Engert. Bei den Herren hat sich Udo Schröder besonders hervorgetan. Der „Wolfgang Oldenburger“-Ehrenteller geht in diesem Jahr auf Grund herausragender Leistungen somit an Ulla Lindhorst.

Neuer Clubmeister ist Helmut Berger.

JHV2016 

JHV2016 1

Ehrungen
Vereinstreue ist heute nicht mehr selbstverständlich – aus diesem Grund wurden folgende Mitglieder mit einer Urkunde geehrt, die dem Tennissport seit 25 Jahren in Winsen die Treue halten: Ulli Pausch und Hubertus Willenzon.

 

 

 

 

 

Bericht des Platzwarts:

Dass Norbert Peters und Erlhard Dujat 2015 wieder sehr fleißig waren, zeigte eine eindrucksvolle PowerPoint Präsentation:

Folgende Arbeiten wurden u. a. erfolgreich abgeschlossen:

  • Einbau von Abdichtungsschienen an 4 Fenstern des Clubhauses zur Verhinderung von Vogeleinnistungen in den Rolladenkästen
  • Einbau einer Stütze für den Schaukasten am Clubhaus
  • Beseitigung von Sturmschäden nach Baumfällung durch Fa. Lindhorst
  • Verlegung Regensensor am Platz 1
  • Parkplatzeinfahrt mit Mineralgemisch der Gemeinde aufgefüllt
  • Beteiligung beim Bau des Bouleplatzes

Bitte des 2. Vorsitzenden
Zufahrtsberechtigung zum Tennisplatz: wie jedes Jahr bittet Gerd darum, dass die Kennzeichen mit den Mitgliedern abgeglichen werden. Zum Saisonbeginn sollen die Zufahrtsgenehmigungen fertig sein.

Bericht der Jugendwartin:

Silvia Grünwald und ihre Stellvertreterin Margrit Stahlhut entwickelten gemeinsam einige Aktionen für Kinder und Jugendliche:

 

  • Schnupperaktion im Sommer 2015 mit Zugewinn von 9 Kindern
  • Grundschultag am 10.07.2015
  • Punktspielrunde mit Junioren C Mannschaft; ab 2016 als Junioren B gemeldet
  • Ferienpassaktion am 28.08.2015 mit 13 Kindern; Zugewinn 4 Kinder
  • Wintertraining in Bergen montags und mittwochs mit 20 Kindern/Jugendlichen
  • Kinder- und Jugendturnier am 23.01.2016 in Bergen mit 9 Kindern und Eltern

 

Aus dem Bericht der Pressewartin:

Für Andrea Lyß ist die Erstauflage des Vereinsflyers eines der wichtigen Arbeiten in 2015.
Einen großen Teil ihrer weiteren Arbeit lagen in der kompletten Mitorganisation der Großveranstaltung „Winsen aktiv“ im September sowie die mediale Auswirkung des sensationellen Sieges von Dustin Brown über Rafael Nadal in Wimbledon.


Wiederwahl des Vorstandes
Die zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder: 1. Vorsitzender Helmut Berger, Sportwart Werner Lühring, Frauenwartin Ilona Schröder und technischer Leiter, Norbert Peters wurden in ihren Ämtern bestätigt. Schriftwart Eike Schmitz übergab nach 6 jähriger Tätigkeit sein Amt an Axel Lindhorst, wird dem Club in der Tätigkeit als Historiker aber erhalten bleiben.

Helmut Berger dankte Eike für seine hervorragende Arbeit.

Vorstand 2016 650x218
Der Vorstand des TC Winsen (Aller) von links nach rechts Margrit Stahlhut, stellv. Jugendwartin, Gerd Engert, 2. Vorsitzender, Norbert Peters: Technischer Leiter, Andrea Lyß, Pressewartin, Helmut Berger, 1. Vorsitzender, Erlhard Dujat, Ilona Schröder, Frauenwartin, Werner Lühring, Sportwart und Silvia Grünwald, Jugendwartin. Es fehlen Axel Lindhorst, neuer Schriftwart und Elke Wollatz, Kassenwartin.

Die Kassenprüfung übernimmt 2016 als 1. Wolfgang Heinemann. Heiner Kaufhold wurde als 2. Kassenprüfer gewählt.

Festausschuss
Der Staffelstab für die Betreuung der Vereinsveranstaltungen geht 2016 an die Mixed-Mannschaft.

Andrea Lyß, Pressewartin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tennisclub-winsen.de

TC Winsen spielte Karten

TC Winsen spielte Karten
Dank Jürgen Sauthofs Organisation und der Unterstützung einiger Mitglieder war es am 30.01.16 wieder ein rundum gelungener Spieleabend.
Los ging es um 18 Uhr, es wurde Skat, Doppelkopf und Rommee gespielt und zwischendurch konnten sich alle bei einem leckeren Imbiss stärken.
Wie in den Jahren zuvor zeigte sich Ulli Pausch wieder als routinierter Skatvater, der Spieler und Spielpläne fest in Griff hatte. Bei Doppelkopf hielt Elke Junker die Fäden in der Hand und bei Rommee war es Andrea Lyß.
Die ersten 5 Platzierten aller Spiele sind:
Platz 1: Udo Schröder (Skat)
Platz 2: Ulli Pausch (Skat)
Platz 3: Elke Junker (Doko)
Platz 4: Andrea Lyß (Rommée)
Platz 5: Norbert Peters (Skat)
Wir freuen uns auf das nächste Jahr!


Kartenspielabend 1

Kartenspielabend 1a


Kartenspielabend 2

Kartenspielabend 3

2. Wintertennis-Turnier für Kinder und Jugendliche: mit Spiel und Spaß ins neue Tennisjahr

2. Wintertennis-Turnier für Kinder und Jugendliche: mit Spiel und Spaß ins neue Tennisjahr
Am 23.01.2016 führte der TC Winsen/Aller sein 2. Wintertennis -Turnier für die jungen Vereinsmitglieder im Sportpark Bergen durch. Los ging es um 16 Uhr und endete gegen 20 Uhr.

Unter Anleitung des neuen Trainers Niel Marquardt mussten Kinder und auch die Eltern, die Lust hatten sich zu beteiligen, zunächst fünf verschiedene Geschicklichkeitsübungen absolvieren: Werfen mit einem kleinen geknoteten Seil, Wettlauf mit Tennisball und Schläger im Slalom usw. Ziel war es so viele Punkte wie möglich zu sammeln.
Danach wurden die Kinder vom Trainer erst in 2 Gruppen eingeteilt und traten dann jeweils gemäß der vorher erreichten Punkten gegeneinander an. Die Einteilung der Gruppen richtete sich nach den Geburtsdaten.
Gruppe 1: Jahrgang 2009 - 2005 und Gruppe 2: Jahrgang 2005 - 2002.
Das Tennis-Turnier ging dann für die Kinder los und diese waren wirklich mit viel Einsatz und Spaß am Spiel dabei. Zwischendurch gab es zur Stärkung Obst, Süßes und Kuchen.

Am Ende des Turniertages wurden die besten Spielerinnen und Spieler geehrt. Überreicht wurden Siegerurkunden für die jeweils ersten 3 Plätze und Teilnehmerurkunden für alle anderen Spieler.
Vom Trainer gab es für jedes Kind zusätzlich ein kleines Spielzeug.
Gewonnen hat dann in der Gruppe 1 Amelie Fuchs vor Maja Atzeroth und in der Gruppe 2 Henri Flick vor Bendix Brockmann.

Der tolle Tennistag endete mit einem gemeinsamen Abendessen aller Teilnehmenden.
Die Zeit verging wie im Fluge und am Ende waren sich alle einig – das muss wiederholt werden!

Jugendtag Jan3

Jugendtag Jan1

Jugendtag Jan

Jugendtag Jan4

Es geht weiter mit der Tennis AG!

Es geht weiter mit der Tennis AG!
Unser Trainer Niels wird die beliebte Schnupperaktion für die Grundschule und Oberschule in Winsen in 2016 weiterführen. Es wird ein 4maliges Gruppentraining im Sportpark Bergen geben.
Zeitraum: 03.02. – 24.02.2016, 17 Uhr, Kosten: 25 Euro, Mindestteilnehmerzahl: 5
Interessierte Spieler/innen melden sich für beide Aktionen bitte an bei:
Margrit Stahlhut unter der Nummer 0160/90808047 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Runter vom Sofa – rein in die Tennisschuhe!

Spieleabend am Samstag, den 30. Januar 2016

Spieleabend am Samstag, den 30. Januar 2016 um 17.30 Uhr im Clubhaus des TCW !
Alle Kartenspieler des Vereins sind herzlich willkommen. Im Spieleangebot stehen Skat, Doppelkopf und Rommee.
Startgeld: 10 Euro pro Person! Getränke und Imbiss sind inklusive. Am Ende werden wieder kleine Preise verlost.
Treffen ist 17.30 Uhr, um 18.00 Uhr geht es los

Anmeldung bei Jürgen Sauthof bis 22.01.16, Tel.: 05143-2376 oder per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte teilt Jürgen mit, an welchem Kartenspiel Ihr teilnehmen wollt.